Bubblegum und Brillanten

Eine etwas englische Komödie in zwei Akten von Jürgen Baumgarten

 

Sir George plagen die Schulden. Finanzielle Besserung ist in diesem Leben nicht mehr in Sicht.

Als Ehrenmann altern Schlages hat er daher den einzigen - einen wahren Gentleman möglichen - Entschluss gefasst: Er will seinem Leben ein Ende setzen.

Lady Ellen, seine Gattin, will diese Reise mit ihm zusammen antreten. Doch Selbstmord ist nicht so einfach und einiges geht schief. Als Sir George dann erfährt, das seine Versicherung bei Selbstmord keinen Cent zahlt, muss er seine Pläne ändern. Ein bezahlter Mörder muss her!

Doch de will natürlich auch einen Gegenwert für seine Leistung. Sir George verspricht ihm einen wertvollen Brillantring. Einen Schmuckgegenstand, der so aussieht, findet er in einem Kaugummi-Automaten...

 

Das Stück spielt nicht von Ungefähr in England: Die Personen sind britisch-spleenig und schwarzer britischer Humor schein überall durch.

 

Darsteller:

Sir George Middlesome

Lady Ellen

Mortimer

Tante Martha

Jane Kinnegan

Johnathan Jenkins

Miss Pringle

Kitty

Thelma

Clara

Harold Walters

Wendy

Inspector Cathrin Jameson

Constable William Marker

Lord Tom Meow-Meow III

 

Spielleitung:

Organisation:

Souffleuse:

Technik:

Backstage:


Theaterverein Hohenhausen e.V.

Wegen der Corona-Pandemie wird es im Oktober 2020 keine Aufführungen geben.

Sie suchen die Bilder von dem 2020er Stück ? Hier finden Sie die!

Wer Lust hat, auch einmal auf der Bühne zu stehen, ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Wir freuen uns über Leute ab 18 Jahren, die Spaß am Theaterspiel haben.